Neue Seminare mit Merlijn van Veen im Januar 2017

START / Blog / Neue Seminare mit Merlijn van Veen im Januar 2017
Neue Seminare mit Merlijn van Veen im Januar 2017

Seit heute ist es offiziell. Vom 04.01. – 11.01.2017 führen wir diese Mal den 4-tägigen Level 1 und erstmalig den 3-tägigen Level 2 Kurs mit Merlijn van Veen in Berlin durch.

Unter dem Titel „Calibration & Design Techniques for Modern Sound Systems“ wird es viel zu erfahren geben.
Die Seminargebühr beläuft sich pro Level auf 500€ netto zzgl. MwSt.

Solltet Ihr ISDV-Mitglied sein, gewähren wir euch einen Rabatt in Höhe von 50€ pro Seminar.

Nach der erfolgreichen Anmeldung bekommt ihr eine Rechnung zugeschickt.
Sobald diese bezahlt ist, seid ihr verbindlich angemeldet.
Einmal bezahlt und gebucht ist verbindlich. Ihr könnt euren Platz aber auch an eine andere Person weitergeben.

Kurzer Überblick:

Zeitraum: 04.01.2017 – 07.01.2017 LEVEL 1,
09.01.2017 – 11.01.2017 LEVEL 2,
voraussichtlich jeweils 10:00 – 18:00 Uhr
Ort: Maschinenhaus (LEVEL 2) & Kesselhaus (LEVEL 1) in der Kulturbrauerei, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin
Seminarsprache: Deutsch

Bei weiteren Fragen könnt ihr uns gerne unter info@lobo-productions.de kontaktieren.

Die Plätze sind begrenzt…

Beschreibung LEVEL 1:

Dieses Seminar soll die „Magie“ rund um das Thema Beschallungssysteme lichten..
Es werden die Grundlagen und das physikalische Verständnis vermittelt um das Ergebnis eines Beschallungssystems zu berechnen, unabhängig von Marke und Typ der Lautsprecher.
Die Ergebnisse werden mit Hilfe der Dual FFT Analye (SIM3, SMAART, SysTune) verifiziert.
Der komplette Singalfluss von der Quelle bis zum Empfänger wird gründlich in den akustischen, elektrischen und psychoakustischen Domänen untersucht werden.

Themen im groben Überblick:

– Allgemeine akustische Grundlagen
– Dual Channel FFT Analyzer
– RTA
– Akustik
– Psychoakustik
– Filter
– Lautsprecherarray Konfigurationen

Ausführlicher Seminarinhalt: LEVEL 1

Beschreibung LEVEL 2:

Dieses Seminar konzentriert sich auf die „Power Tools“ wie Line-Arrays und fortgeschrittene Techniken wie „Cardioid“ Subwoofersysteme und Subwoofer-Arrays.
Komplexeres Signalprocessing wie Beam-Steering mit All-Pass Filter und vieles mehr werden untersucht um den Systemen das sprichwörtliche „i-Tüpfelchen“ aufsetzen zukönnen.

Ausführlicher Seminarinhalt: LEVEL 2

 

Anmeldeformular / Register form

Anmeldeformular / Register form

Hier könnt Ihr euch für die LEVEL 1 und LEVEL 2 Seminare „Calibration & Design Techniques for Modern Sound Systems“ vom 04.01. - 11.01.2017 mit Merlijn van Veen anmelden.
Wichtig ist, dass die Adresse auch Eure Rechnungsadresse ist. Falls dies nicht der Fall ist,
bitte im Kommentarfeld vermerken.

Bitte den gewünschten Kurs wählen.
Wird gesendet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*